Der SC bei JtfO

Der SC bei Jugend trainiert für Olympia JtfO

Am 28.01. und 29.01.2020 ging es zum “Landesfinale Baden Württemberg” im Langlauf. Austragungsort war das Nordic Center “Notschrei” im Hochschwarzwald. Der Skiclub Heubach-Bartholomä konnte gleich zwei nominierte Manschaften entsenden. Es wurde an 2 Tagen jeweils ein Rennen durchgeführt. Die jungen Langläufer verbrachten die Nacht zwischen den Wettkampftagen in einer Jugendherberge am Feldberg. Von der Hillerschule Steinheim wurden Leo Blessing, Moritz Hägerle und Adrian Schick ins Rennen geschickt. Besonderen Dank gilt an dieser Stelle Adrian Schick der als “Gastläufer” das Team “Buben” mit seiner tollen Leistung unterstützt hat. Sie erreichten in der Gesamtwertung einen beachtlichen 6. Platz. Das Rosenstein Gymnasium Heubach konnte eine Mädchen-Manschaft stellen die sich wacker im Finale geschlagen hat. Maja Kraus, Liv Berger, Luzie und Lena Staudenmaier mussten gegen eine große und starke Konkurenz antreten und wurden mit einem 7. Platz belohnt.